Wohn- und Geschäftshaus Rottmannstr. 11, München, Gebäude Innenhof

Wohn- und Geschäftshäuser Rottmanstr. – auf den zweiten Blick…

Vor beinahe 25 Jahre wurden die ersten der insgesamt 5 Gebäude als Neubauten auf den zusammenhängenden Grundstücken in der Rottmannstr. in München geplant – die verstrichene Zeit bot Anlass, nochmals dorthin zu fahren und die Architektur, aber auch den Zustand der gesamten Anlage zu besichtigen.

Der innerstädtische Baugrund setzte sich aus mehreren Flurstücken zusammen, aus Grenzverläufen, Baulücken und angrenzenden Kommunbebaungen ergab sich ein Geflecht aus Abstandsflächen und Nutzungsbegrenzungen, das den Entwurf von Anfang an stark beeinflusst hat.

Es ist dort eine gesunde Mischung aus frei vermieteten Wohnungen und gewerblicher Nutzung entstanden, bei der insgesamt 5 Gebäude rings um einen mittlerweile wunderbar eingewachsenen grünen Innenhof gruppiert sind. Die beiden Baulücken zur Strasse wurden dabei nacheinander geschlossen, dazu wurden 2 weitere Baukörper jeweils an bestehende  Kommunwände an den rückwärtigen Grundstücksgrenzen angebaut.

Die verbleibende Restfläche im Innenhof wurde mit einem zusätzlichen Baukörper beplant, um die zulässige Geschossfläche maximal auszunutzen. Das dort  ausgeführte Tonnendach schafft nicht nur mehr Grundfläche als ein Satteldach sondern grösstmögliche Flexibilität bei der Planung des Dachraums zu.

Die so entstandene, urbane Anlage hat damit nicht nur zur Stadtreparatur beigetragen, sondern auch durch sinnvolle Verdichtung zu einer bedeutend besseren Ausnutzung des Grundstücks geführt. Die Planung wurde zusammen mit dem Architekturbüro Ludwig erarbeitet, das auch für die Gesamtprojektleitung verantwortlich zeichnet.

Entree Büroetage Leopoldstr.

Entree…

einer Büroetage in der Leopoldstr. – hier hat ein Münchener Makler sein neues Domizil bezogen. Das denkmalgeschützte Entree mit seiner bauzeitlichen Täfelung aus der Gründerzeit sollte die sichtbare Präsentation der aktuellen Exposes ermöglichen. Hierzu wurde massgefertigte Elemente aus Holz unauffällig und zerstörungsfrei vor die bestehende Konstruktion montiert.

Katzenkissen (oder Hundekissen...)

Katzen (und Hunde) lieben diese Kissen…

Unsere Katzen fühlen sich offensichtlich sehr wohl auf diesen eigens für sie hergestellten Haustierkissen. Vor allem aber sind diese Kissen Teil der Einrichtung geworden und fügen sich mit ihren Stoffen ganz von selbst in den Stil des Hauses ein. Individuelle Herstellung und ausgesuchte Materialien garantieren die Unverwechselbarkeit dieser Polster. Natürlich eignen sich nicht alle Materialien für diese Verwendung, wir können Sie dazu gerne beraten. Sprechen Sie uns doch einfach an

Katzenkissen (oder Hundekissen...)Katzenkissen (oder Hundekissen...)Katzenkissen (oder Hundekissen...)

Blumenlabor

Das Blumenlabor

Wir freuen uns mit unserer Auftraggeberin über die gelungene Fertigstellung des ersten Abschnitts bei der Umgestaltung einer Zahnartzpraxis in der Münchener Innenstadt. Stolz sind wir auf das Blumenlabor®, unser neuestes Designobjekt aus eigener Herstellung.

Die völlige Transparenz des Objekts lässt die Blüten scheinbar schwerelos vor der Wand schweben und so perfekt zur Geltung kommen. In dieser nur von Frauen betriebenen Praxis komplimentiert es nicht nur die Atmosphäre der neu gestalteten Räume, sondern steht auch stellvertretend für den für den natürlichen Behandlungsansatz.S29 Zahnarztpraxis, Blumenlabor